Wiesbaden: Besuchs- und Betretungsverbot für Krankenhäuser

Dienstag, 01.09.2020 14:14 Uhr

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden hat wegen der steigenden Corona-Infektionen ein Besuchs- und Betretungsverbot für Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen verhängt.

Ausnahmen gibt es bei Geburten sowie bei der Aufklärung über eine schwerwiegende Diagnose und bei sterbenden Menschen. Keine Einschränkung gibt es für Besuche von Eltern und Erziehungsberechtigten bei ihren Kindern sowie für Menschen, die ein besonderes Betreuungsbedürfnis haben, wie etwa an Demenz Erkrankte.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android