Starke Regenfälle in Rheinland-Pfalz

Montag, 16.12.2019 09:11 Uhr

Pegelstände der Flüsse steigen an

Durch die Regenfälle der vergangenen Tage sind die Pegelstände der Flüsse in Rheinland-Pfalz gestiegen. An der Mittelmosel wurden vorsorglich erste Parkplätze am Flussufer geräumt. Der Pegelstand bei Zeltingen-Rachtig stieg auf über sechs Meter an. Das Hochwassermeldeamt rechnet aufgrund der vorhergesagten Niederschläge mit Pegelständen von bis zu 7 Metern.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.