Soeren Oliver Voigt neuer Geschäftsführer beim 1.FC Kaiserslautern

Mittwoch, 04.12.2019 07:03 Uhr

Morgen offizielle Vorstellung

Nach fast zwölf Jahren bei Eintracht Braunschweig ist Soeren Oliver Voigt zum neuen Geschäftsführer des Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern berufen worden. Der 50-Jährige übernimmt bei dem viermaligen deutschen Meister ab sofort die Verantwortung im kaufmännischen und zunächst auch im sportlichen Bereich, teilte der FCK mit. Die offizielle Vorstellung soll morgen folgen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.