Mehr Schutzkleidung in Eigenproduktion

Donnerstag, 09.04.2020 13:13 Uhr

Die Bundesregierung will die Produktion von Schutzausrüstung wie Masken in Deutschland erhöhen.

"Es geht darum, die Eigenproduktion in Deutschland und Europa hochzufahren und zu stärken", sagt Wirtschaftsminister Peter Altmaier. Auf seinen gemeinsamen Vorschlag mit Gesundheitsminister Jens Spahn habe das Corona-Kabinett einen Arbeitsstab Produktion und Produktionskapazitäten eingesetzt.

Zudem sagte Altmaier, dass die Bundesregierung die Entwicklung der Infektionszahlen mit einem verlangsamten Anstieg positiv bewertet. "Es gibt einen Silberstreif am Horizont, auch wenn es für Entwarnung noch zu früh ist", so Altmaier. Es gebe noch keinen verlässlichen, eindeutigen Trend. Der Anstieg der Infektionskurve habe sich abgeflacht.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.