Markus Merk in Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern gewählt

Montag, 02.12.2019 07:21 Uhr

Dreimaliger Weltschiedsrichter mit deutlicher Mehrheit gewählt

Mit einer deutlichen Mehrheit ist der dreimalige Weltschiedsrichter Markus Merk in den Aufsichtsrat von Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern gewählt worden. Der gebürtige Lauterer Merk ergatterte gemeinsam mit dem Finanzexperten Martin Weimer, dem Wirtschaftsjuristen Jörg Wilhelm und dem früheren Vorsitzenden Rainer Keßler die vier verfügbaren Plätze.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.