Lohnersatz-Zahlungen in Rheinland-Pfalz

Mittwoch, 15.09.2021 16:10 Uhr

Rheinland-Pfalz hat seit Beginn der Pandemie rund 16,6 Millionen Euro an Lohnersatz im Quarantäne-Fall gezahlt.

Ab 1. Oktober sollen die Zahlungen dann aber wie in vielen anderen Bundesländern auch, zumindest für Ungeimpfte dann eingestellt werden. Mit einer Impfung könne man die Quarantäne nämlich vermeiden, so das Gesundheitsministerium.

Zurück