Hessen: Warnstreiks im öffentlichen Dienst angelaufen

Donnerstag, 24.09.2020 16:35 Uhr

In Hessen sind am morgen die Warnstreiks im öffentlichen Dienst angelaufen

Betroffen sind davon Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und auch andere Einrichtungen der sozialen Arbeit. Laut einer Sprecherin der Gewerkschaft seien die Leute sehr entschlossen. Sie fordern 4,8 Prozent mehr Lohn. Die Streiks sollen von der Früh- bis zur Spätschicht gehen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android