Großbrand auf Reiterhof

Dienstag, 23.07.2019 06:06 Uhr

Die Pferde wurden gerettet

Auf dem Pony- und Freizeitgelände Ebentaler Hof bei Rüdesheim sind auch gestern noch Löscharbeiten gelaufen. Der Großbrand hat Stallungen, Wohnhäuser und Reithalle zerstört. Die Feuerwehr sprach von einem "wirtschaftlichen Totalschaden" von bis zu zwei Millionen Euro. Es gab drei Verletzte. Die Pferde konnten gerettet werden. Die Brandursache ist unklar.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.