Gestiegene Kosten beim Tierarzt

Donnerstag, 24.11.2022 07:02 Uhr

Die spürbar gestiegenen Kosten für Tierarzt-Besuche stoßen auf scharfe Kritik.

Die spürbar gestiegenen Kosten für Tierarzt-Besuche stoßen auf scharfe Kritik. Laut dem Landestierschutzverband seien etwa die Preise für eine verletzte Hundepfote von 20 auf 50 Euro gesteigen. Es sei daher zu befürchten, dass viele Verletzungen und Erkrankungen von Haustieren in Zukunft unbehandelt bleiben.

Zurück