Das personelle Chaos beim 1. FC Kaiserslautern findet kein Ende

Mittwoch, 09.10.2019 07:20 Uhr

Die drei Aufsichtsräte sind mit sofortiger Wirkung zurückgetreten

Das personelle Chaos beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern findet kein Ende. Die drei Aufsichtsräte Bruno Otter, Patrick Banf und Jochen Grotepaß sind mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Sie scheiden auch als Beiräte der Profifußball-Abteilung des FCK aus. Die für den 20. Oktober geplante Jahreshauptversammlung muss deswegen verschoben werden.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.