Anschlag auf Synagoge in Halle

Donnerstag, 10.10.2019 07:36 Uhr

Die rheinland-pfälzische Polizei erhöht ihre Präsenz an jüdischen Einrichtungen

Nach den tödlichen Schüssen in Halle an der Saale hat die rheinland-pfälzische Polizei ihre Präsenz an jüdischen Einrichtungen und Synagogen erhöht. Dabei handele es sich laut dem LKA um eine reine Sicherheitsmaßnahme. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und CDU-Fraktionschef Christian Baldauf zeigten sich von der Tat mit zwei Toten erschüttert

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.