Altmaier warnt vor verfrühter Aufhebung von Maßnahmen

Dienstag, 07.04.2020 10:17 Uhr

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat davor gewarnt, sich in der Debatte über eine Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen nach Ostern unter Druck setzen zu lassen. Im ZDF-Morgenmagazin sagte der CDU-Politiker, "dass wir jetzt, so kurz vor dem Schluss, nicht schwach werden dürfen". Die Bundesregierung werde "die Nerven behalten" und dann über eine Lockerung der Maßnahmen entscheiden, wenn die Datengrundlage eine Entscheidung zulasse. "Das ist jetzt nicht der Fall."

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.