Schärfere Corona-Regeln für Hotspots beschlossen

Donnerstag, 15.10.2020 10:32 Uhr

Rund 8 Stunden wurde am Ende in Berlin hart Verhandelt - Ministerpräsident Stephan Weil, seine Amtskollegen und Kanzlerin Angela Merkel haben sich auf schärfere Corona-Regeln für Hotspots mit 35 beziehungsweise 50 Neuinfektion pro 100.000 Einwohner geeinigt.

Eine ergänzende Maskenpflicht, weniger Gäste bei privaten Feiern, Alkoholverbote und Sperrstunden, striktere Kontaktbeschränkungen. Alle Beteiligten zeigten sich besorgt von der aktuellen Entwicklung. Ein weiterer Lockdown - nicht ausgeschlossen. Ministerpräsident Weilsieht den niedersächsischen Kurs in der Corona-Pandemie durch die Beschlüsse beim Bund-Länder-Gipfel bestätigt. Die vereinbarten Schritte seien in Niedersachsen bereits grundsätzlich Bestandteil des Handlungskonzeptes, so Weil.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android