Verdacht auf Norovirus in Jugendherberge

Donnerstag, 16.05.2019 07:18 Uhr

Die Jugendherberge in Traben-Trabach wird nun desinfiziert

Die Jugendherberge in Traben-Trarbach ist wegen Verdachts auf Norovirus vorsorglich geschlossen worden. Anfang der Woche war das Haus desinfiziert worden, nachdem 50 Kinder über Magen-Darm-Beschwerden klagten. Danach waren acht neu angereiste Kinder ebenfalls erkrankt. Jetzt soll das Haus durch einen staatlich geprüften Desinfektor gereinigt werden.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Immer top informiert
mit WhatsApp & Co

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.