Streit ums Zölibat

Freitag, 08.02.2019 08:20 Uhr

Der Streit um den ehelosen Lebensweg spaltet die Meinungen.

Der Trierer Bischof Stephan Ackermann hat sich im Zuge des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche dafür ausgesprochen, an der verpflichtenden Ehelosigkeit bei katholischen Priestern festzuhalten. Er widersprach damit seinem Mainzer Amtskollegen Peter Kohlgraf. Der hatte gesagt, mittelfristig sei eine Abkehr vom Pflichtzölibat in Deutschland denkbar.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Immer top informiert
mit WhatsApp & Co

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.