PSA-Marken wandern nach Rüsselsheim

Freitag, 24.05.2019 07:24 Uhr

Viele Mitarbeiter sind davon betroffen

Der französische PSA-Konzern bündelt seine Deutschland-Aktivitäten am Stammsitz seiner Tochter Opel in Rüsselsheim. Noch in diesem Jahr soll die Deutschland-Zentrale der übrigen PSA-Marken Peugeot, Citroën und DS von Köln an den Main verlegt werden. Rund 180 Innendienst-Beschäftigte sind betroffen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Immer top informiert
mit WhatsApp & Co

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.