Olympiasieger vor Gericht

Freitag, 08.02.2019 08:14 Uhr

Passarelli holte 1984 in los Angeles die Goldmedaille.

Ringer-Olympiasieger Pasquale Passarelli aus Ludwigshafen-Friesenheim soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für vier Jahre und acht Monate ins Gefängnis. Heute soll am Landgericht Frankenthal das Urteil fallen. Passarelli ist mit zwei weiteren Männern wegen Drogen-Anbaus, Herstellung und Handels angeklagt. Die hatten ihn entlastet. Sein Verteidiger forderte Freispruch.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Immer top informiert
mit WhatsApp & Co

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.