Michael Lost in Europe

Rockland Radio hat Michael quer durch Europa begleitet. Er ist von seinen Freunden irgendwo in Europa ausgesetzt worden. Erst am Flughafen ist das Geheimnis seines Startpunktes gelüftet worden: die griechische Hauptstadt Athen. Nun ist er seit gestern wieder in seiner Heimatstadt Ludwigshafen.

Ohne Startgeld, Wechselkleidung oder Verpflegung musste er zurück nach Ludwigshafen Trampen. Der Weg in seine 2.600 Kilometer entfernte Heimatstadt war anfangs nicht leicht. Doch am letzten Wochenende hat er dann gleich drei Länder hinter sich gelassen.

Mit der Aktion hat Michael Geld für die Deutsche Kinderkrebsstiftung gesammelt. Da hat er sein Ziel von 10.000,- Euro übertroffen. Denn insgesamt sind über 11.000,- Euro zusammen gekommen.

Michael Lost in Europe - Die Spielregeln

• Von Athen in seine Heimatstadt Ludwigshafen finden •
• Nichts dabei außer Technisches Equipment

• Er durfte nur per Anhalter fahren, das maximal 300 km

• Keine organisierten Übernachtungen •

Sie wollen mehr über Michael Wohlfart aus Ludwigshafen wissen?
Besuchen Sie ihn auf seiner Webseite oder auf Facebook und Instagram:

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Immer top informiert
mit WhatsApp & Co

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.