Ray Wilson in der kING Ingelheim

Donnerstag, 19.03.2020 • 20:00 Uhr
Kultur- und Kongresshalle • Ingelheim

RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere. Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arrangements – eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcharakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album „CALLING ALL STATIONS” das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.

20 Jahre nach der Veröffentlichung von ”CALLING ALL STATIONS”, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ”CONGO”, ”NOT ABOUT US”, ”SHIPWRECKED” und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ”THE DIVIDING LINE”, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ”CALLING ALL STATIONS”, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ”NO SON OF MINE”, ”CARPET CRAWLERS”, ”MAMA” und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.

Bildquelle: © Pani i Pan

Die Kultur- und Kongresshalle Ingelheim

Die Kultur- und Kongresshalle Ingelheim vereint eine brillante Akustik, modernste Medientechnik und flexible Raumgestaltungselemente.

Das verbaute Meyer Sound „Constellation“ Acoustic System stellt einen Durchbruch in der Raumakustik dar. „Constellation“ ist ein digitaler Ansatz zur Steuerung der Nachhallzeit, Early Reflections und anderer essentieller Faktoren, die für die Klangreinheit, Wärme und Resonanz eines Raumes entscheidend sind. „Constellation“ integriert hochwertige Lautsprecher, Mikrofone, digitale Signalverarbeitung, patentierte Algorithmen und proprietäre Zertifizierungs-Techniken.

Als Haupt PA kommt das MINA Line Array von Meyer Sound mit 9 Top’s pro Seite, NearFill, 900-LFC Subwoofern und einem Center Cluster zum Einsatz.

Bildquelle: © Michael Bellaire

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.