Zwei Fliegerbomben entschärft

Die beiden Bomben wurden während weiterer Baumaßnahmen an der Pariser Straße gefunden worden.

Die zwei Fliegerbomben im Kaiserslauterer Stadtteil Einsiedlerhof sind am Abend entschärft worden. Sprengstoffexperten waren nach Angaben der Stadt etwa eine Stunde beschäftigt. Rund 200 Anwohner sowie Mitarbeiter und Kunden der umliegenden Gewerbebetriebe mussten das Sperrgebiet verlassen.

Die Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg - 125 und 250 Kilogramm schwer - waren bei Bauarbeiten an der Pariser Straße gefunden worden. Im Stadtteil Einsiedlerhof war es die dritte erfolgreiche Bombenentschärfung innerhalb eines Monats.

Rockland Radio immer und überall

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@rockland.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.