SPD Regionalkonferenz in Mainz

Archivbild

Parteispitze will um Stimmen für die GroKo werben

SPD-Mitglieder aus Rheinland-Pfalz können bei der Regionalkonferenz am kommenden Sonntag in Mainz über den Koalitionsvertrag mit der Union diskutieren. Bisher sind der scheidende SPD-Chef Martin Schulz und Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles dazu angekündigt. Bei den Regionalkonferenzen will die SPD-Spitze um Zustimmung der Basis werben, unter anderem dann auch in der kommenden Woche in Kaiserslautern und Koblenz.

Rockland Radio immer und überall

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@rockland.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.